DRACULA – SCHLOSSFESTSPIELE 2018

DRACULA – SCHLOSSFESTSPIELE 2018

Anlässlich der diesjährigen Festspielsaison haben wir für die kulinarische Betreuung unserer Gäste zwei Standorte ausgewählt.

Zum einen laden wir Sie im Aussenbereich des Südportals (Museumseingang) am Schweriner Schloss zum Verweilen ein - vor, während und nach der Vorstellung. Neben Getränken wird es eine reichhaltige Auswahl an Speisen im typischen Snack- und Streetfoodcharakter geben.

Zum anderen werden wir unsere Gäste im Bischofshaus (Landtagsbistro) immer zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn kulinarisch verwöhnen.
In dem zum Thema Dracula dekorierten Kellergewölbe bieten wir ein umfangreiches Abendbuffet an - mit saisonalen und regionalen Produkten, sowie Rezepturen aus vergangenen Zeiten wie z.B. glasierte Stubenkücken der "Fledermaus á la Dracula" oder Blutwurst - aber an Vegetarier ist genauso gedacht.

Eine Reservierung ist unbedingt erforderlich. Bitte planen Sie für Ihren Aufenthalt im Bischofshaus ca. 2 Stunden ein.

Preise für das Dracula-Buffet im Bischofshaus:

Erwachsene: 21,50 € pro Person
Kinder bis 14 Jahre: Preis entspricht Alter des Kindes
z.B. zehnjähriges Kind: 10,00 €
Kinder bis 4 Jahre: kostenfrei

Getränke sind nicht im Preis enthalten.

Ihnen hat unser Dracula-Buffet gefallen?
Gerne erhalten Sie auch Gutscheine für unsere Localitäten. Sprechen Sie dazu einfach unser freundliches Personal an oder kontaktieren Sie uns direkt über das unten stehende Kontaktformular.

Weitere Information für unsere Gäste
Die Termine, Spielbeginn und Kartenverkauf finden Sie direkt auf der Seite vom Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin.

Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten reservieren oder einen Gutschein erwerben?

Kontakt

Öffnungszeiten

Buffet im Bischofshaus - 2 Stunden vor Spielbeginn
Imbiss am Südportal - 1 Stunde vor Spielbeginn